Wassersportangebote

Liebe Wassersportler,

wir haben unser Wassersportangebot ein wenig erweitert um euch auch in windstillen Zeiten auf den See zu locken.

Unsere Jugend besitzt seit Anfang der Saison drei SUPs. Die Bretter samt Paddel (siehe Foto) liegen auf dem Jugendsegelplatz bei Anton Ainser und dürfen benutzt werden. So geht’s:

1. Paddel aus dem Schrank und SUP vom Ständer nehmen (Zahlencode gibt es bei Familie Prinz, Alexander Drexler oder Dagmar)
2. Eintragung in die Liste vornehmen
3. Paddeln – Achtung, die Paddel schwimmen nicht lange und gehen unter
4. Nach Beendigung Paddel in Schrank stellen und SUP auf dem Ständer ablegen sowie abschließen.
5. Rückgabezeit in die Liste eintragen
6. Eventuelle Beschädigungen/Verluste melden.

Desweiteren hat uns Richard seinen 3er Kanadier zur Verfügung gestellt, er liegt auf dem Jugendsegelplatz im Strandbad und darf ebenfalls benutzt werden. Zahlencode für die Paddel geben euch die Ansprechpartner wie oben.

Es darf also für die Donaufahrt geübt werden. Die erste 3er Mannschaft wurde bereits gestern damit „beim Training“ beobachtet.

Es sind übrigens noch Plätze frei an unseren beiden Verkaufsständen beim Fischer- und Winzerfest am 18. September. Helfende Hände dürfen sich sehr gerne bei Dagmar melden.

Wir wünschen euch weiterhin eine schöne Ferienzeit und freuen uns, wenn wir euch mit o.g. Equipment auf dem See entdecken.

Für den Vorstend
Dagmar Großheim

Schreibe einen Kommentar